Lissy Arna

Z Wikipedii, wolnej encyklopedii
Skocz do: nawigacja, szukaj
Lissy Arna
Imię i nazwisko Elisabeth Arndt
Data
i miejsce urodzenia
20 grudnia 1904
Berlin

Lissy Arna (Lissi Arna, właśc. Elisabeth Arndt, ur. 20 grudnia 1904 w Berlinie, zm. 23 stycznia 1964 w Berlinie) – niemiecka aktorka filmowa, znana z ról w typie femme fatale.

Filmografia[edytuj | edytuj kod]

  • 1919: Lissys Flimmerkur
  • 1919: Ottchen macht alles
  • 1923: Abenteuer einer Nacht
  • 1925: Die Frau ohne Geld
  • 1925: Abenteuer im Nachtexpreß
  • 1926: Die von der Waterkant
  • 1926: Schatz, mach Kasse
  • 1926: Die Königin des Weltbades
  • 1926: Gern hab ich die Frauen geküßt
  • 1926: Die Villa im Tiergarten
  • 1927: Der Katzensteg
  • 1927: Das Frauenhaus von Rio
  • 1927: Die berühmte Frau
  • 1927: Die elf Teufel
  • 1927: Wochenendzauber
  • 1927: Schwere Jungens, leichte Mädchen
  • 1928: Schinderhannes
  • 1928: Eva in Seide
  • 1928: Unter der Laterne
  • 1928: Lemkes sel. Witwe
  • 1928: Kinder der Straße
  • 1929: Jenseits der Straße
  • 1929: Giftgas
  • 1930: Seine Freundin Anette
  • 1930: Der Tanz geht weiter
  • 1930: Die Maske fällt
  • 1931: Der Zinker
  • 1931: Die schwebende Jungfrau
  • 1931: Berge in Flammen
  • 1931: Der schönste Mann im Staate
  • 1932: Theodor Körner
  • 1933: Ein Unsichtbarer geht durch die Stadt
  • 1933: Inge und die Millionen
  • 1934: Heute Abend bei mir
  • 1934: Was bin ich ohne Dich
  • 1937: Menschen ohne Vaterland
  • 1937: Zu neuen Ufern
  • 1937: Die gelbe Flagge
  • 1939: Morgen werde ich verhaftet
  • 1939: Hochzeit mit Hindernissen
  • 1939: Sensationsprozeß Casilla
  • 1962: Das Leben beginnt um 8

Linki zewnętrzne[edytuj | edytuj kod]