Plik:DEU Ascheberg COA.svg

Z Wikipedii, wolnej encyklopedii
Przejdź do nawigacji Przejdź do wyszukiwania
Rozmiar pierwotny(Plik SVG, nominalnie 453 × 530 pikseli, rozmiar pliku: 7 KB)

Opis[edytuj]

Herb
Deutsch: Gemeinde Ascheberg
English: Municipality of Ascheberg
Français : Municipalité d`Ascheberg
Blazonowanie
Deutsch: „In Gold (Gelb) ein aus einem gezinnten, mit drei goldenen (gelben) Kugeln belegten roten Schildfuß wachsender blauer Baum.“ Mit Urkunde des Regierungspräsidenten in Münster vom 16.06.1978 wurde der Gemeinde Ascheberg die Führung eines Wappens, eines Banners und eines Siegels genehmigt. Der Rat beschloss einstimmig am 31. Mai 1977, das 1962 genehmigte historische Wappen von Ascheberg geändert weiterzuführen, indem die Farbe des Baumes (Esche) – heraldisch unbedenklich – von Grün in Blau umgewandelt wurde, um so die Farben der früheren Gemeinde Herbern (Blau/Gelb) zu berücksichtigen. Der Baum und die Mauer nehmen als „redendes Symbol“ auf den Ortsnamen Ascheberg Bezug, der urkundlich erstmals im 9. Jahrhundert erwähnt wurde („Ascasberg“) und von Sprachforschern abgeleitet wird von althochdeutsch askin = Eschen. Die drei Kugeln sind auf das Geschlecht der Herren von Davensberg zurückzuführen, da nur diese das unverwechselbare Symbol der drei Kugeln auf rotem Grund führten.
English: „Or, above a terrace embattled gules with three roundels Or, a growing ash tree azure.“ The arms were granted in 1962 and again on June 16, 1978, with the change of the green tree in a blue tree. The tree is a canting ash (Esche) tree. The new blue colour is derived from the old colours of Herbern, gold and blue. The division line indicates the former fortifications in the area. The three balls are derived from the arms of the Lords of Davensberg, who played a major role in the local history.
Referencja blazonowania
Deutsch: § 2 Absatz 2 der Hauptsatzung der Gemeinde Ascheberg
Data 16 czerwca 1978
date QS:P571,+1978-06-16T00:00:00Z/11
Artysta unknown - Neubearbeitung des Wappens für die Gemeinde Ascheberg durch Jürgen Krause.
Źródło
NGW Logo.svg This image is taken from www.ngw.nl Heraldry of the World
an international civic heraldry site by Ralf Hartemink. ngw.nl/heraldrywiki/index.php?title=Ascheberg_(Coesfeld)
Licencja
(Ponowne użycie tego pliku)
Public domain
This file depicts the coat of arms of a German Körperschaft des öffentlichen Rechts (corporation governed by public law). According to § 5 Abs. 1 of the German Copyright law, official works like coats of arms are in the public domain. Note: The usage of coats of arms is governed by legal restrictions, independent of the copyright status of the depiction shown here.
Wappen Deutschlands
Inne wersje Ten plik jest pochodną pracą: Wappen Gemeinde Ascheberg.pngWappen Gemeinde Ascheberg.png
SVG rozwój
Inkscape-yes.svg
Ten herb został stworzony za pomocą Inkscape przez Jürgen Krause.

Licencja[edytuj]

Historia pliku

Kliknij na datę/czas, aby zobaczyć, jak plik wyglądał w tym czasie.

Data i czasMiniaturaWymiaryUżytkownikOpis
aktualny10:54, 20 kwi 2013Miniatura wersji z 10:54, 20 kwi 2013453 × 530 (7 KB)Jürgen Krause== {{int:filedesc}} == {{COAInformation |blasoncz= |blasonnement-cz= |ref-cz= |blasonde=Stadt Ascheberg |blasonnement-de=„In Gold (Gelb) ein aus einem gezinnten, mit drei goldenen (gelben) Kugeln belegten roten Schildfuß wac...

Poniższa strona korzysta z tego pliku:

Globalne wykorzystanie pliku

Ten plik jest wykorzystywany także w innych projektach wiki:

Metadane