Kościół Ewangelicki Berlina, Brandenburgii i śląskich Górnych Łużyc

Z Wikipedii, wolnej encyklopedii
Skocz do: nawigacja, szukaj

Ewangelicki Kościół Berlin-Brandenburgia-śląskie Górne Łużyce (niem. Evangelische Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz) – jeden z 22 kościołów tworzących Kościół Ewangelicki w Niemczech z siedzibą w Berlinie.

Diecezje[edytuj | edytuj kod]

  • diecezja Berlin (Sprengel Berlin)
    • Kirchenkreis Berlin-Charlottenburg
    • Kirchenkreis Berlin Nord-Ost
    • Kirchenkreis Berlin-Schöneberg
    • Kirchenkreis Berlin Stadtmitte
    • Kirchenkreis Lichtenberg-Oberspree
    • Kirchenkreis Neukölln
    • Kirchenkreis Reinickendorf
    • Kirchenkreis Spandau
    • Kirchenkreis Steglitz
    • Kirchenkreis Teltow-Zehlendorf
    • Kirchenkreis Tempelhof
    • Kirchenkreis Wedding
    • Kirchenkreis Weißensee
    • Kirchenkreis Wilmersdorf
  • diecezja Chociebuż (Sprengel Cottbus)
    • Kirchenkreis An Oder und Spree (Frankfurt nad Odrą)
    • Kirchenkreis Cottbus
    • Kirchenkreis Finsterwalde
    • Kirchenkreis Fürstenwalde-Strausberg
    • Kirchenkreis Lübben
    • Kirchenkreis Niederer Fläming (Jüterbog)
    • Kirchenkreis Oderbruch (Seelow)
    • Kirchenkreis Senftenberg-Spremberg
    • Kirchenkreis Zossen-Fläming
  • diecezja Görlitz (Sprengel Görlitz)
    • Kirchenkreis Hoyerswerda
    • Kirchenkreis Niederschlesische Oberlausitz
  • diecezja Neuruppin (Sprengel Neuruppin; od 01.01.2010 jako Sprengel Potsdam)
    • Kirchenkreis Barnim
    • Kirchenkreis Beelitz-Treuenbrietzen
    • Kirchenkreis Brandenburg
    • Kirchenkreis Falkensee
    • Kirchenkreis Kyritz-Wusterhausen
    • Kirchenkreis Lehnin-Belzig
    • Kirchenkreis Nauen-Rathenow
    • Kirchenkreis Oranienburg
    • Kirchenkreis Potsdam
    • Kirchenkreis Prignitz
    • Kirchenkreis Templin-Gransee
    • Kirchenkreis Uckermark
    • Kirchenkreis Wittstock-Ruppin

Linki zewnętrzne[edytuj | edytuj kod]